Drohnen Versicherung und Drohnen Lexikon

A2 Fernpiloten Zeugnis

Möchte der Drohnenpilot in der Offenen Kategorie (Unterkategorie A2) eine Drohne mit einem Startgewicht von bis zu 4 Kilogramm zum Einsatz bringen, benötigt er dazu das A2 Fernpiloten Zeugnis (UAS.OPEN.030(2)(c). Die in dieser Kategorie betriebenen Kopter dürfen horizontal bis zu 30 m an unbeteiligte Personen heranfliegen. Für die Ausstellung dieser Flugerlaubnis sind folgende Bedingungen in angegebener Reihenfolge zu erfüllen:

  • Inhaber des EU-Kompetenznachweises A1/A3
  • Abschluss eine praktischen Selbststudiums der Betriebsbedingungen für UAS der Unterkategorie A3
  • Erklärung über den Abschluss des praktischen Selbststudiums
  • Bestehen einer zusätzlichen Theorieprüfung bei einer vom Luftfahrtbundesamt bekannt Prüfstelle für Fernpiloten (PStF)

Datum der letzten Änderung: 14.01.2021


Begriffe aus dem Index: A


^