Drohnen Versicherung und Drohnen Lexikon

Remote Identification

Remote Identification ist eine Technik, mit deren Hilfe sich eine im Flugbetrieb befindliche Drohne eindeutig identifizieren lässt. Für die kommerzielle Drohnennutzung zum Beispiel für die Paketauslieferung ist diese Technologie von entscheidender Bedeutung, da sie dem Betreiber in zeitlichen Abständen wichtige Informationen über den aktuellen Flugstatus übermittelt.

Datum der letzten Änderung: 14.01.2021


Begriffe aus dem Index: R


^