Drohnen Versicherung und Drohnen Lexikon

Logbuch

Mit einem Logbuch werden alle durchgeführten Flüge einer Drohne dokumentiert. Ein Logbuch gilt als Nachweis bei Flügen mit Aufstiegsgenehmigung, denn gewerblich tätige Piloten sind gemäß der Aufstiegsgenehmigung verpflichtet ein Logbuch zu führen und zwei Jahre aufzubewahren. Zur Dokumentation gehört beispielsweise der Name des Piloten, das Einsatzdatum, die Uhrzeit und Dauer des Einsatzes, die Flugzeit, die Bezeichnung des eingesetzten Kopters, usw.

Datum der letzten Änderung: 05.09.2017


Begriffe aus dem Index: L


^