Drohnen Versicherung und Drohnen Lexikon

OSD

Die Bezeichnung OSD heißt übersetzt On Screen Display und bedeutet Bildschirmanzeige. Ein OSD ist ein Bild, das in ein bereits bestehendes Bild, z.B. in eine Videobrille, eingeblendet wird. Der Pilot sieht das Bild oder die Einblendung dann Overlay. Ziel ist es, durch die Einblendung der OSD-Bildes zusätzliche Informationen wie z.b. Akkustand, Position, Flughöhe usw. bereitzustellen oder ein Gerät, durch Tasten der Fernbedienung, zu bedienen.

Datum der letzten Änderung: 18.10.2016


Begriffe aus dem Index: O


^